Die Industrialisierung der additiven Fertigung – die digitale Fabrik für Metalle

3D Systems

In den letzten zwei Jahrhunderten hat sich die industrielle Fabrikproduktion in den folgenden vier Schlüsselaspekten immer wieder selbst übertroffen: Wiederholbarkeit des Prozesses, Langlebigkeit der produzierten Teile, Produktivität des Arbeitsablaufs und Wirtschaftlichkeit der Betriebskosten. Die Arbeitsabläufe in Fabriken wurden optimiert, sodass die bestmöglichen Teile so kostengünstig wie möglich in großen Mengen gefertigt werden können. Sämtliche neue Produktionsmethoden oder Arbeitsabläufe, die neben diesem Standardprozess akzeptiert werden sollen, müssen diesen bewährten Charakteristiken gerecht werden oder eine Verbesserung darstellen.

Tags : 


* Please enter your email address and click the Download Now button to download the white paper.

 Email this page
Published:  May 24, 2019
Length:  10
Type:  White Paper